Ahrensburg : Wohnungsbrand durch brennende Teelichter

shz+ Logo
Im Einsatz waren alle Ahrensburger Ortsfeuerwehren, der Rettungsdienst und mehrere Streifenwagen-Besatzungen der Polizei.

Im Einsatz waren alle Ahrensburger Ortsfeuerwehren, der Rettungsdienst und mehrere Streifenwagen-Besatzungen der Polizei.

Nachbarn hatten die Rauchmelder gehört und den Notruf gewählt. Verletzt wurde niemand.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Januar 2020, 15:32 Uhr

Ahrensburg | Brennende Teelichter haben am Dienstagnachmittag einen Wohnzimmertisch in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Bahnhofstraße in Ahrensburg (Kreis Stormarn) in Brand gesetz...

sburAhnrge | nerBednen celeirhetT hnabe am Dtganmctatnsgieaih innee mhszrminWtocieh in ernie uWhnogn im tezeinw crhesobgOses enise fuehsernsahimaleMi ni red hBsßfaantheor in hrAbgnseur rieK(s )otrrmSna ni nBard getztse.

canhbNar attnhe ide ecRdrmehlua röghet, euraBdgcrhn krmeetb ndu torfso nde tfNuor 121 tgä.ewlh lAs ide eeulheruetFwre zruk nahc mde maArl am nodtrarB anetfiren, eragndn etbiesr hwaneRsuccdah asu rde hnWnuog aeuhr.s

eKine eernVzettl

tUern mAsechtztu tmaech cshi ine pruTp hleueeereFrwut afu edn We,g nei werertie atnsd uzr iAhrcbunseg rov edm sHua ei.bter eMcsnhne nwreud inthc ztvreetl die ghounWn awr zmu edrtpBntkinzua .erel hcNa sAsclbhus erd israbhteLcneö rwedu erd uanrahdrBc itm mneie kekeuribenbenta Betlrüef uas dre honWugn trgkehusr.cadeü

mI aziEsnt arewn leal ueghrberArns rwte,feOreresnhu red tenndssetgiRtu dnu ehmerer ageeftewSrtugenienazBnns- dre .Poeizli

TLXHM lBcok | lltuiiotmcnroBha üfr klitAer

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen