Ahrensburg : Wohnungsbrand durch brennende Teelichter

shz+ Logo
Im Einsatz waren alle Ahrensburger Ortsfeuerwehren, der Rettungsdienst und mehrere Streifenwagen-Besatzungen der Polizei.

Im Einsatz waren alle Ahrensburger Ortsfeuerwehren, der Rettungsdienst und mehrere Streifenwagen-Besatzungen der Polizei.

Nachbarn hatten die Rauchmelder gehört und den Notruf gewählt. Verletzt wurde niemand.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Januar 2020, 15:32 Uhr

Ahrensburg | Brennende Teelichter haben am Dienstagnachmittag einen Wohnzimmertisch in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Bahnhofstraße in Ahrensburg (Kreis Stormarn) in Brand gesetz...

brrunhgeAs | Brdnennee leecTterhi ebahn am mtneingsttgaDcaiah eeinn ohncWrmetsimzhi in reine unhognW im ietnezw horbcssegOse eesni hfissaahuMeeemnirl ni der ßasrfanehtBho in shrnregAub sKr(ei )nroramSt ni nBdra gzsee.tt

hcNraban haetnt dei hmelreRadcu örgteh, ndrhaBrgcue mebrekt dnu torofs dne Nurotf 112 t.äglweh Asl ied eeleFrruuethwe zruk chna edm lrmAa am rBotdnra aee,finrtn draneng siebetr daashhcRnwcue usa erd gonhnuW eru.has

ieneK Vtezeneltr

ntUre secmthztuA atmehc hsci ien purpT heutreuwleeFre afu end W,eg nei twierere ntdsa rzu nscbrehgAiu rvo dme Hasu b.eerit eehnsMnc erudwn tchni eezvrltt eid Wuhngon wra zum tundrntzpkiaeB eler. cahN cbsuhssAl edr öneiLesrahbct eurwd rde aacBnrrhdu mit enime enbentrueabekik fBrleüet usa red hWonugn hsa.kgteecüudrr

Im sziatEn rwaen lael usgrrhbrnAee ,rwOhuneftseeerr edr unstentRgetids und eerremh nenae-seainBftggreSwnzeut der eozPlii.

MLXTH cBlko | nalhiBrctmultoio rfü ekrltAi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen