Bad Oldesloe : Wochenmarkt in Corona-Zeiten: Alles im Griff - mit Abstand

Avatar_shz von 08. April 2020, 17:08 Uhr

shz+ Logo
Astrid Lobreyer lässt sich am Obststand Nagel von Fausto Klenner zehn Eier reichen - mit Abstand!
Astrid Lobreyer lässt sich am Obststand Nagel von Fausto Klenner zehn Eier reichen - mit Abstand!

Auf dem Oldesloer Wochenmarkt hat sich nach zwei turbulenten Wochen alles wieder eingespielt.

Bad Oldesloe | Abstand halten ist das Gebot der Stunde - auch auf dem Oldesloer Wochenmarkt. An allen Ständen weisen Schilder und Plakate sowie Flatterband darauf hin, dass die Kunden auf ausreichend Abstand zueinander achten sollen. Und das klappt auch sehr gut, wie Willi Nagel betont. „Der Verkauf ist dadurch aber etwas schwieriger geworden“, gesteht der Marktmeist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen