Frage des Tages : Wir zufrieden sind Sie mit der Radwege-Situation in Stormarn?

Der ADFC kritisierte unlängst Baumaßnahmen in Ahrensburg, die Radfahrer behindern.

Avatar_shz von
26. Januar 2021, 16:47 Uhr

In Sachen Klimaschutz und auch für die individuelle Gesundheit gehört es im Bereich der Verkehrswende hin zu mehr Radverkehr dazu, dass die passende Infrastruktur vorhanden ist.

Unlängst kritisierte der ADFC Stormarn die Situation der für Radfahrer in Ahrensburg. Auch in anderen Städten und Gemeinden kommt immer wieder Kritik am Radwe-ge-Netz im Kreis auf.

Unsere Frage an Sie lautet heute:

Wie zufrieden sind Sie mit den Angeboten für Radfahrer in Stormarn?

Na, da geht noch was. Es fehlen Abstellmöglichkeiten und gute Radwege.
27,8%
Radfahren ist für mich im Kreis einfach nur eine Zumutung.
27,8%
Es ist okay, aber es wird zu wenig für eine Verbesserung getan.
27,8%
Sehr zufrieden. Radfahren im Kreis ist ein Vergnügen.
11,1%
Mein "Rad" hat vier Räder und nennt sich Auto.
5,6%
 

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie bis zehn Uhr am Tag nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (an Feiertagen und am Wochenende länger). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen