zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

22. November 2017 | 10:36 Uhr

„Wir suchen dich!“ – Casting mit Profi

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Am 24 Juni ist Nachwuchs in allen Bereichen und Altersklassen bei der Niederdeutschen Bühne Ahrensburg gefragt

Bühnenluft schnuppern oder im Ensemble einer Theatergruppe mitwirken, diese Chance bietet jetzt die Niederdeutsche Bühne in Ahrensburg. Sie lädt zu einem Casting am Sonnabend, 24. Juni, ein. „Es gibt Aufwärmübungen, danach werden in Kleingruppen Workshop-Übungen angeboten“, sagt Bühnenleiterin Nina Eggers. Dabei würden kleine Theaterszenen entwickelt und später auch präsentiert.

Für diese Aufführungen hat die Bühne eine professionelle Regisseurin und Schauspielerin gewonnen. Sandra Keck vom Ohnsorg-Theater kommt dafür nach Ahrensburg und die Darsteller mit ihren Rückmeldungen unterstützen. So lernten die Darsteller auch ihre Stärken und Schwächen kennen. „Wir geben ein Feedback, keine harte Kritik“, betont Andrea Rühling. Ganz wichtig ist: Es sind keine Plattdeutsch-Kenntnisse erforderlich. „Ich habe Platt auch erst durch die Niederdeutsche Bühne schnell gelernt“, sagt Nina Eggers, „es ist eine süße Sprache.“

Zum Ohnsorg-Theater bestehen langjährige und enge Kontakte. „Sandra Keck hat vor etwa 20 Jahren ein Weihnachtsmärchen für uns inszeniert“, sagt Andrea Rühling. Jugendleiter Ole Feldvoss spielt inzwischen auch in der Nachwuchsgruppe bei Ohnsorg Theater. Auch andere haben sich in Ahrensburg berufliche Perspektiven erarbeitet. Zwei Darsteller studieren heute Regie, einer Schauspiel. Ein weiterer hat ein Theaterengagement gefunden. 30 Darsteller inklusive der Jugendgruppe zählen heute zur Bühne. Die Proben fürs neue Stück „Endlich alleen“ beginnen nach den Sommerferien, im November ist Premiere.

Besonders viele Rollen gibt es im Weihnachtsmärchen „Die kleine Hexe“, das auf Hochdeutsch aufgeführt wird. „Bis zu 30 Darsteller können mitspielen, etwa als Rabe Abraxas, im Hexenrat oder als Blumenmädchen“, erklärt Nina Eggers. Oft würden mehrere kleine Rollen von einem Darsteller übernommen.

Während der dreimonatigen Proben für ein Stück wachse das Ensemble zur Gemeinschaft zusammen, so Andrea Rühling: „Man schlüpft in seine Rolle und beginnt sie auch im Alltag zu leben.“ Natürlich herrsche Lampenfieber vor Beginn, sagt Nina Eggers: „Aber wenn sich der Vorhang hebt, vergisst man das Publikum.“
Es gibt keinen Mitgliedsbeitrag, die Darsteller sind auch versichert. Über den Norddeutschen Bühnenbund werden Fortbildungen angeboten. Auch wer nicht auf der Bühne stehen möchte, findet Aufnahme. „Wir benötigen ebenso Souffleure, Bühnenbauer und Maskenbildner“, sagt Nina Eggers. Auch ein Mitarbeiter mit Lkw-Führerschein wird gesucht, denn die Bühne macht zudem Tourneetheater. Pfingstsonntag tritt das Ensemble ab 17 Uhr im Bad Oldesloer Kub auf, beim Ahrensburger Stadtfest am 10. Juni präsentiert es ab 15.55 Uhr Sketche auf der Bühne in der Hagener Allee.


>Das offene Casting unter dem Motto „Wir suchen dich!“ wendet sich an alle Darsteller und Anfänger ab dem Alter von 14 Jahren. Es wird am Sonnabend, 24. Juni, ab 12 Uhr im Alfred-Rust-Saal in der Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule am Wulfsdorfer Weg 71 organisiert. Beginn des etwa fünfstündigen Castings ist um 12 Uhr. Mehr als Interesse und bequeme Kleidung werden dafür nicht benötigt.





zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen