zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

20. November 2017 | 13:00 Uhr

„Wir sind eine tolle Truppe“

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Viel Lob für den Seniorenbeirat Bargteheide

shz.de von
erstellt am 11.Apr.2014 | 11:32 Uhr

Alle Jahre wieder lässt der Vorsitzende des Seniorenbeirats vor der Stadtvertretung die vergangenen zwölf Monate Revue passieren. Und alle Jahre wieder wird der Beirat mit Lob überschüttet – von der Verwaltung und einmütig von allen Fraktionen. Zu Recht. Was das Team um Chef Reiner Ottersbach (Foto) im Jahr alles auf die Beine stellt, ist aller Ehren wert. „Darum beneiden uns andere“, betonte Bürgermeister Henning Görtz. Und in der Tat ist das Wirken des Beirats eine Erfolgsstory – in Zahlen.

„Elf Prozent mehr Teilnehmer als im Vorjahr“, konnte Reiner Ottersbach den Stadtvertretern und Zuhörern verkünden. Genau 2029 Senioren nahmen an den vielfältigen Veranstaltungen teil. Einen beachtlichen Zulauf hätten die Radtouren, die Manfred Raddatz, unterstützt von Gustav Lahmann, anbiete. 205 „Oldies“ traten in die Pedalen. Ebenso lief der von Bernd-Michael Fincke betreute „Besondere Film“ in Zusammenarbeit mit „Cinema-Paradiso“-Betreiber Hans-Peter Jansen 2013 bestens. „Obwohl die Streifen auch oft im Abendprogramm angeboten werden, war die Zahl der Besucher mit 711 Kinogängern beeindruckend“, freute sich der Beiratschef: „Auch die Spaziergänge von Ursula Glau finden immer mehr Anhänger. 150 Wanderer sind mitgegangen, 50 mehr als im Vorjahr.“ Ferner sind Busausflüge, das Bürgermeister-Frühstück und der Geburtstagskaffee Selbstgänger. Sehr gefragt seien ebenso die Vorsorgeberatungen: „108 Gespräche wurden geführt.“

„Wir sind eine tolle Truppe“, sagte Ottersbach – mit etwas Wehmut in der Stimme: „In zwei Jahren sind Wahlen. Und einige können aus gesundheitlichen Gründen nicht weitermachen.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen