Wettspiele und Public Viewing: Tolles Dorffest in Sprenge

Die neuen Majestäten hier mit ihren Medaillen.
Die neuen Majestäten hier mit ihren Medaillen.

shz.de von
24. Juni 2014, 10:21 Uhr

Wie in jedem Jahr wurden am Wochenende die Kinderkönigspaare bei dem vom Dorfteam Sprenge organisierten Dorffest ermittelt. Das Wetter ließ bei den Wettspielen der drei- bis sechsjährigen und sieben- bis zehnjährigen Mädchen und Jungen allerdings zu wünschen übrig. Gerade zu Beginn der Spiele gab es doch immer wieder mal einen Regenschauer, trotzdem konnten alle Spiele durchgeführt werden. Von ein wenig Niesel abgesehen war es dann aber später am Nachmittag bis einschließlich zum traditionellen Umzug, mit den Siegerkindern auf dem geschmückten Wagen und der Feuerwehrkapelle ab 17.30 Uhr trocken. Nach dem Umzug bekam dann jedes Kind sein Geschenk.

Für die weiteren Nicht-Wettspiele auf dem Festplatz waren auch in diesem Jahr wieder die vom Dorfteam engagierten „Falkenflitzer“ aus Hamburg zuständig. Hier gab es ein großes Hüpfkissen, Rollenrutsche, Schminkstand, Riesenpedalos, Hochseilbalancieren und vieles mehr, das wieder großen Anklag bei allen Kindern fand.

Zu den Spielen der Elf- bis 15-Jährigen, die am Abend ab 19 Uhr ausgetragen wurden, kam dann sogar wieder die Sonne heraus – von einem kleinen Schauer abgesehen. Das brachte den Spielen, die in vier Mannschaften (je 6/7 Jugendliche) ausgetragen wurden diesmal dann auch die verdienten Zuschauer ein. Es gewann das Team um Johanna Lengler mit den weiteren Mitgliedern Tjark Tietjen, Luis Hopp, Tim Peemöller, Torben Bojens und Sif Tiedemann. Auch alle teilnehmenden Jugendlichen bekamen ein Geschenk und die Siegermannschaft zusätzlich Pokale.

Auch die Sprenger Feuerwehr, die für die Abendgestaltung mit Gegrilltem und Getränken sowie dem nachmittäglichen Kuchenbüfett mit Kaffee verantwortlich war, hatte ihren Teil des Festes toll organisiert und dieses Jahr anlässlich des WM-Fußballspieles Deutschlang gegen Ghana ein Public Viewing organisiert, so dass es wieder für alle ein schönes Dorffest war.


Die Königskinder wurden – Mädchen und Jungen 3 bis 6 Jahre:

1. Lena Klotzin und Justin Bahr (Königin und König)
2. Mailin Nowak und Luis Rabending
3. Helene Alisch und Steve Thede

Mädchen und Jungen 7 bis 10 Jahre:
1. Mara Nowak und Lars Schierle (Königin und König)
2. Jara Oehlke, Jendrik Schönborn
3. Ramona Reinholdt, Fiete Selke


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen