Wenn die Schlossstadt Millionen erbt ...

shz.de von
18. September 2015, 16:30 Uhr

Sarach: ..., würde ich den Stadtverordneten empfehlen, das Geld für den weiteren Schuldenabbau zu nutzen. Damit hätten wir dann in den Folgejahren immer mehr Geld zur Verfügung.

Conring: ..., würde ich es in den Ausbau und die Sanierung des Rathausplatzes investieren. Der ist wirklich nicht schön und steht oft in der Kritik. Das wäre ein guter Punkt, um in der Innenstadt anzusetzen.

Hansen:.., würde ich das Geld in den Ausbau der Selma-Lagerlöf-Schule investieren und für Flüchtlingsprojekte ausgeben.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen