zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

23. Oktober 2017 | 01:02 Uhr

Wehrführerhelm an Nachfolger überreicht

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Wechsel an der Spitze der Hammoorer Feuerwehr: Jürgen Feddern folgt auf dem zum Ehrenwehrführer ernannten Hans Kunde

23-2176993_Bad Oldesloe_Andreas_Olbertz_Redakteur.JPG von
erstellt am 10.Apr.2016 | 14:14 Uhr

Zwei Monate nach den Wahlen jetzt der offizielle Vollzug: Der langjährige Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Hammoor, Hauptbrandmeister Hans Kunde (65), wurde zum Ehrenwehrführer ernannt; mit Oberbrandmeister Jürgen Feddern (53) und Hauptfeuerwehrmann Florian Linge (31) erhielt die neue Wehrführung die Ernennungsurkunden. Im Rahmen einer Feierstunde im Mehrzweckhaus erfolgten Verabschiedung und Amtseinführung – musikalisch umrahmt vom eigenen Musikzug.

Unmittelbar zuvor hatte die Gemeindevertretung einstimmig die formalen Voraussetzungen für den Wachwechsel an der Spitze der Wehr beschlossen. So überreichte Bürgermeister Helmut Drenkhahn dem scheidenden Wehrführer, der noch bis Oktober dieses Jahres Amtswehrführer bleibt, sowohl die Entlassungsurkunde als Ehrenbeamter und die Ernennungsurkunde zum Ehrenwehrführer. Der Bürgermeister wie auch der neue Gemeindewehrführer würdigten das jahrzehntelange Wirken von Hans Kunde. Von seinen 45 Dienstjahren war er drei Jahrzehnte in der Führungs der Wehr tätig. Außerdem ist Hans Kunde seit Oktober 2004 Amtswehrführer, war zuvor sechs Jahre Stellvertreter und fungiert seit 14 Jahren als Beisitzer im Vorstand der KFV-Kameradschaftskasse; fast genauso lange ist er stellvertretender Führer der Stormarner Brandschutzbereitschaft.

Die Wehr überreichte ihrem bisherigen Chef ein Feuerwehr-Standrohr mit Hausnummer und Familienname, das neben dem Eingang Anwesens aufgestellt werden soll. Neben dem selten verliehenen Ehrenteller der Gemeinde wartete Bürgermeister Helmut Drenkhahn mit einer Leselampe „für den Feuerwehr-Ruhestand“ auf.

Hans Kunde übergab seinem Nachfolger den Wehrführer-Schutzhelm neuer Form, den er selbst nie im Einsatz benutzt hatte, weil er stets den alten Helm bevorzugte.

Mit Jürgen Feddern übernimmt ein erfahrener Feuerwehrwehrmann als zehnter Wehrführer die Leitung in Hammoor. Er trat bereits als 13-Jähriger in den Musikzug ein; vier Jahre später erfolgte seine Aufnahme in den aktiven Dienst. Drei Amtsperioden war er Stellvertreter von Hans Kunde; davor lagen mehrere Jahre als Gerätewart und stellvertretender Gruppenführer. Seit gut einem Jahr ist Jürgen Feddern auch Musikzugführer. Seit 16 Jahren ist er Fachberater Brandschutz in der Technischen Einsatzleitung .

Der neue stellvertretende Wehrführer Florian Linge gehörte vor 20 Jahren zu den Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr und trat 2003 in die aktive Wehr über.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen