,WC-Mann’ ein falscher 50er

shz.de von
21. August 2013, 00:31 Uhr

Vermutlich wollte er sich etwas dazu verdienen. Nur seine Methode war nicht korrekt, so dass ein 51-jähriger Lübecker sich nun wegen Betrugs verantworten muss. Er trat als „Toilettenmann“ auf. Seite 24

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen