zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

17. Dezember 2017 | 09:33 Uhr

Was steht denn da im Wald?

vom

shz.de von
erstellt am 24.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Tangstedt | Während es im Winter gar nicht so leicht ist, die Bäume zu unterscheiden, gibt es nach dem Laubaustrieb etliche Hinweise, wer da vor einem steht. Wer keine Lust hat, mit dem Bestimmungsbuch loszuziehen, kann mit dem zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Torsten Kubbe im Wulksfelder Forst auf Entdeckungstour gehen. Dabei geht es auch um die Lebensweise der Bäume, ihre Bedeutung in der Mythologie und um den Lebensraum Wald. Die 3,5-stündige Führung "Baumvielfalt im Alsterland" findet am morgigen Samstag um 11 Uhr sowie am Sonntag, 16. Juni, gleicher Zeitrahmen. Treffpunkt: vor Schweinestall Gut Wulksfelde in Tangstedt. Autos müssen auf dem ausgeschilderten Wan derparkplatz abgestellt werden. Dieser ist über einen Sandweg zu erreichen. Festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung sind notwendig. Die Kosten betragen 6 Euro, Kinder bis acht Jahre laufen kostenlos mit. Ab fünf Teilnehmern wird die Tour durchgeführt.

Anmeldungen: (0171) 4621 112 oder Mail: torde@gmx.de. Ausführliche Infos zur Tour gibt es auf der Homepage unter: www.naturbegegnung-alsterland.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen