Frage des Tages : Was ist der richtige Weg für Schulen im Shutdown?

Über die Corona-Maßnahmen wird viel diskutiert. Ist der aktuelle Weg der richtige ?

Avatar_shz von
13. Januar 2021, 11:49 Uhr

Schulen, so zeigte es sich im Spätherbst, waren häufig ein Ort, an dem sich das Corona-Virus ausbreiten konnte. Die Situation führte auch in Stormarn immer wieder dazu, dass ganze Jahrgänge in die Quarantäne mussten und auch Ansteckungen gab es immer wieder.

Aktuell ist der Präsenzunterricht für die meisten Jahrgänge ausgesetzt. Doch kann digitaler Unterricht den Präsenzunterricht ersetzen? Oder sollten lieber Büros geschlossen werden und dafür Schulen geöffnet ?

Was ist der richtige Shutdown-Weg für Schulen?

Die Schulen können nicht geöffnet werden, dafür sind sie zu oft Hotspots gewesen.
28,6%
Es ist okay, dass die Schüler zu Hause bleiben, aber dann müssen sie auch die technische Ausrüstung erhalten.
28,6%
Man sollte lieber die Schulen öffnen und dafür Menschen, die im Büro arbeiten, ins Home-Office schicken.
21,4%
Die Schulen haben ausreichende Hygienekonzepte, sie sollten geöffnet werden.
14,3%
Die Schulen müssen öffnen, weil das Bildungsministerium die Digitalisierung verschlafen hat.
7,1%

Bitte beachten Sie: Bei diesem Voting des Tages können Sie bis 9 Uhr am 14. Januar abstimmen . Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen