Bad Oldesloe : Vollsperrung der Hamburger Straße: Zwischenfall bei der Gas-Betankung

shz+ Logo
Polizisten sperrten einen Teil der Hamburger Straße.
Polizisten sperrten einen Teil der Hamburger Straße.

Ein Technischer Defekt löste einen Einsatz für Feuerwehr und Polizei in der Kreisstadt aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Oktober 2019, 16:08 Uhr

Bad Oldesloe | Am Sonntagnachmittag musste ein Teil der Hamburger Straße in Bad Oldesloe voll gesperrt werden. Schnell machten Gerüchte die Runde, dass es sich um ein Feuer an einer Tankstelle, eine Geiselnahme oder ei...

daB oOdeesll | Am anottSnahitmcggna teussm eni iTle edr rbeHarmgu tSeaßr ni Bad soelOled lvol repesrgt nde.ewr

lhlSnec hcmtane hüGetrce ide ,duRen sads es ichs mu ein eFuer an nreei ek,ltelnsTa iene mGeiaeelnsh doer neein bfÜeallr lnanhed üerw.d llA das mmsttei nhtci. reD snefihlwcZal arw gnrdilasle asuchudr misachatrd gun.eg

Dnen mbei anBnkete eensi uahsgezr,F sad mti asG iebebrtne i,rwd amk se zu eeimn chnsniceteh feDt,ke rde uzda üetr,fh assd ide ewreuhFer lrearmiat enwrde .seusmt Wgeen der lnhigecmö xafEirssneooglhp urdew dre ieehBcr uwmieitgär psrte.agebr

LXHMT oBlkc | iiartmloucnBhlto rüf etkriAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert