Bad Oldesloe : Vollsperrung der Hamburger Straße: Zwischenfall bei der Gas-Betankung

shz+ Logo
Polizisten sperrten einen Teil der Hamburger Straße.
Polizisten sperrten einen Teil der Hamburger Straße.

Ein Technischer Defekt löste einen Einsatz für Feuerwehr und Polizei in der Kreisstadt aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Oktober 2019, 16:08 Uhr

Bad Oldesloe | Am Sonntagnachmittag musste ein Teil der Hamburger Straße in Bad Oldesloe voll gesperrt werden. Schnell machten Gerüchte die Runde, dass es sich um ein Feuer an einer Tankstelle, eine Geiselnahme oder ei...

Bad dlOseleo | Am gmoictanttnaahngS etssmu nie Tlie rde rebuHrmag ßtarSe ni Bad loslOeed voll rprtseeg .wenerd

llhnecS emhctna crtüGeeh ide nRde,u ssad es cish mu ien uerFe an rneie ll,seTktnea inee shGnaleeiem oder nenei afbÜerll daenhln ü.drwe All dsa esimttm n.chti eDr lawchisZefnl raw genasdilrl hsuuacdr amisdcraht e.nggu

Dnen mbie nenBtkea isene ezshauF,gr dsa tmi saG etebinbre rwdi, kam se uz emien inthshececn ektD,ef erd auzd t,eüfhr assd ied Feehreurw imlrerata ernwed utmsse. nWgee rde mehclnögi aexlgopiErnfhoss uwerd rde eBrcehi umeitiärwg sge.brearpt

HMLTX Boclk | omBhiotnlluiatcr ürf Aierltk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert