Stapelfeld : Vier Pkw an Auffahrunfall beteiligt - zwei Verletzte, Hund bleibt unverletzt

Avatar_shz von 04. Dezember 2020, 20:58 Uhr

shz+ Logo
Auch um einen Hund aus einem der Unfallfahrzeuge wurde sich natürlich gekümmert.

Auch um einen Hund aus einem der Unfallfahrzeuge wurde sich natürlich gekümmert.

Die Rettungssanitäter betreuten nach dem Crash auf der Alten Landstraße auch einen Hund aus einem der Unfallfahrzeuge.

Stapelfeld | Bei einem Auffahrunfall wurden am Freitagabend in  Stormarn zwei Menschen verletzt. Auf der Kreuzung Alte Landstraße zur MVA Stapelfeld sind insgesamt vier Fahrzeuge miteinander kollidiert. Alle unfallbeteiligten Personen wurden vom Rettungsdienst betreut, zwei wurden im Rettungswagen versorgt. Ein Hund aus einem der Unfallfahrzeuge wurde von der Poli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen