Minusgrade in Stormarn : Viele Stormarner ignorieren Warnungen vor brüchiger Eisschicht

Avatar_shz von 14. Februar 2021, 17:42 Uhr

shz+ Logo
8989.jpg

Corona-Kontaktbeschränkungen und Warnungen der Feuerwehr schienen vielen Stormarnern bei sonnigem Winterwetter egal.

Großhansdorf/Ahrensfelde/Bad Oldesloe/Lütjensee | Temperaturen um den Gefrierpunkt, ein fast wolkenfreier Himmel und Sonne satt. Es ist schon verständlich, dass es auch die Menschen in Stormarn bei dem herrliche Winterwetter in Scharen an die frische Luft gezogen hat. Allerdings zeigten sie dabei auch ein großes Ausmaß an Ignoranz. Die Warnungen der Rettungsprofis, die manche  ansonsten gerne als „Hel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen