Lübeck : VfL Lübeck-Schwartau verpflichtet serbischen Nationalspieler

shz+ Logo
Neu-Coach Piotr Przybecki (li.) und Geschäftsführer Michael Friedrichs (re.) bei der Vorstellung des ersten Neuzugangs. Der serbische Nationalspieler Nikola Potic (25) wird Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau zur neuen Saison im rechten Rückraum verstärken.
Neu-Coach Piotr Przybecki (li.) und Geschäftsführer Michael Friedrichs (re.) bei der Vorstellung des ersten Neuzugangs. Der serbische Nationalspieler Nikola Potic (25) wird Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau zur neuen Saison im rechten Rückraum verstärken.

Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau hat mit Nikola Potic den ersten Neuzugang für die neue Saison vorgestellt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Mai 2019, 13:37 Uhr

Lübeck | Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert und im rechten Rückraum die Lücke geschlossen, die durch die bevorstehenden Abgänge von Antonio Metz...

Lebküc | ndtZswlbileHgia-alti LfV uwSaetchka-cbürL hta ned eenrts zgeuNagnu für dei deomknem Sasion ästrritnepe dun mi hrenetc uakmcürR edi ecLkü eoss,nlghecs ied uhrcd ied boetvresehdnen gängeAb vno ontniAo rMetnze ahc(n Eglan)ern nud Tino ookpiPsdlin (ereeKridear)n nenndtaets :sti iolkaN ictPo hewtsecl vom erokathsicn ieesrtM RK DPP greabZ hanc kc.übLe

Ic„h efure ,imch dass rwi mit lkoNia coPit nneie erlpSie lceipetnrvfh nk,ntnoe edr eortlanaientni ngrnfrEeahu laemetsmg t.ah Er its nie tgure htcüSe,z vüftger eabr cahu eürb tbecrÜsih und treeshvt ,es dei ußneA dnu edn eirKs sn,“zneeuezti gsat fGf-hfLrhVseräcetsü aheMlci ihrsdcFeri rübe nde -hägj2n5ier nebeihscrs aieNeirpaolt.nls

reD zeiw etMer eßgro näkLsrnehid neabgn enies eaKrrrie mi rAlet nov 15 rneaJh ebi KR arazPtin lgde,arB ow re evri earJh tspelei und inafh-C-sEgprenrLuogauaehm nsmmeal .koentn Ncha ieemn rhaJ ieb MRK arkK lsewehetc rde eebrS uz aseranuJf iojnG ni dei .1 ehicsapsn ,agiL se lftego neei ieertwe Saoisn eib kniturogrnakeL MB tePnue Gne.li 2610 riuchsnteber re neien grwvjeehraesatZir ebim chssnpniae sliietrsngtE CB agCn,as ehe er im enegrnevnag oeSmmr cahn ateorniK gg.in Im nuiJ 0218 firteee ctioP inse tbüDe in der icsbsrehen atfl,hctnniamonaNsa sisr hsci bare ebi mniees Dtüeb eid hleces,hsAlein odssas die msaesricWhettlfet neho hin d.tsfnatta

eiEn weirete Velrnhiuctgpf üfr nde rnhceet ümucraRk tis tnchi egrehs.nove erD fLV ttsze nbeen dem 5Jiän-hrg2e uaf ide keLsnnhirdä naikJ raeShcrd und psaeJr urh,nB ide bfslenlea mi hrecten uRarcmkü eeilpns nnn.öke

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen