Lübeck : VfL Lübeck-Schwartau verpflichtet serbischen Nationalspieler

shz+ Logo
Neu-Coach Piotr Przybecki (li.) und Geschäftsführer Michael Friedrichs (re.) bei der Vorstellung des ersten Neuzugangs. Der serbische Nationalspieler Nikola Potic (25) wird Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau zur neuen Saison im rechten Rückraum verstärken.
Neu-Coach Piotr Przybecki (li.) und Geschäftsführer Michael Friedrichs (re.) bei der Vorstellung des ersten Neuzugangs. Der serbische Nationalspieler Nikola Potic (25) wird Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau zur neuen Saison im rechten Rückraum verstärken.

Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau hat mit Nikola Potic den ersten Neuzugang für die neue Saison vorgestellt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
17. Mai 2019, 13:37 Uhr

Lübeck | Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert und im rechten Rückraum die Lücke geschlossen, die durch die bevorstehenden Abgänge von Antonio Metz...

bcküeL | elintwalZbt-aiilsdgH LfV accüuhrkLet-Sabw tah dne entrse zeuNgnuga für die ednommek iSaons rpräitesten nud mi hcterne mRurcüka edi Lkecü ensslogcshe, die rhduc ide debtenensoerhv gbängeA ovn oAinnot znrMete cna(h alnnergE) dnu nToi diinkPosplo rrKree)naie(de ntnsadtnee it:s ailkoN toicP hecwstel ovm sticenhroak eiterMs KR PPD abZerg ahnc Le.ckbü

Ich„ urfee chm,i sads wri itm olikaN tcioP ienen epileSr hvnetfrpeilc nktnno,e edr ltnaeotinriena hfragernnuE temlmaesg ht.a Er sti ien urtge c,htzüeS erügtfv arbe uach rüeb tcÜrshbie dun rtetvhse ,se ied nAueß dun nde reiKs e“n,eeszziunt gast -efhcfrfeäGüVrsthLs acehiMl isrdihFcre üreb den iänhr5g-2je csrebehsin aae.ieoinlspNrtl

Der zwie tMeer rgeßo hLirädeknsn aenbng insee rKrearie mi retlA nvo 15 earnhJ ebi RK zPrntiaa eBard,lg wo re revi aJrhe itplsee dnu heonCih-aLe-urgnfuaamsEpgr mmaslne ne.oktn haNc nieme aJhr bie RKM kaKr eetswhelc red eSber zu ueJrfaans iGjon ni ied 1. spacneish iLag, se lgoeft inee eetirew naSois ieb kukrognatreiLn MB eeunPt Gel.in 2061 htsbrcrienue er nneie eerwstZjreiavaghr beim asecnsinph itsgrnsliteE CB ,nsCaga eeh re mi nraennvgeeg Seromm nach aoeKrnti ngig. mI uinJ 1280 erfetie otPic snie tbeDü in dre rciehbnsse mclnntast,naahNioaf rsis shci ebar ibe nesmei eDütb eid shncel,helieAs soassd edi rcshtesteiflWtaem onhe inh .datnatfst

niEe eriewte phVntfuircgel rfü dne ecnhtre cümkRrau sit itnch sgvnehro.ee erD fVL testz nenbe mde ihnä5Jge-2r uaf edi nhsädreinkL Jkian hSerrdac dnu prsaJe Bhn,ur edi lselabfne im nrtchee urüRkacm elnisep enkön.n

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen