3. Liga : VfB Lübeck: Mit neuen Kräften gegen Duisburg zum ersten Saisonsieg

Avatar_shz von 01. Oktober 2020, 16:49 Uhr

shz+ Logo
Mit Powerfußball und Unterstützung der eigenen Fans wollen Yannick Deichmann (li.) und der VfB Lübeck am Sonnabend gegen den MSV Duisburg den ersten Saisonsieg einfahren.
Mit Powerfußball und Unterstützung der eigenen Fans wollen Yannick Deichmann (li.) und der VfB Lübeck am Sonnabend gegen den MSV Duisburg den ersten Saisonsieg einfahren.

Im zweiten Heimspiel hofft der VfB Lübeck am Sonnabend gegen Duisburg auf den ersten Sieg in der 3. Liga.

Lübeck | Mittelfeld-Dauerbrenner Yannick Deichmann und Trainer Rolf Landerl waren sich einig, dass einige Formulierung unpassend sind. „Wenn wir über die 3. Liga reden, kann es nicht heißen, dass wir am Ziel sind. Wir sind nicht fertig, sondern haben mit dem Aufstieg nur einen Schritt erreicht“, sagte Deichmann selbstbewusst vor dem Heimspiel am Sonnabend gege...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen