Bad Oldesloe : Vermisste Achtjährige wohlbehalten aufgetaucht

Die Polizei gibt Entwarnung: Das vermisste Kind ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. /Archiv

Stundenlang war ein Mädchen gesucht worden, es war nach der Schule nicht nach Hause gekommen. Sie war zum Spielen bei einer Freundin.

Andreas Olbertz. von
10. September 2018, 15:46 Uhr

Bad Oldesloe | Seit Montagmittag 12.10 Uhr wurde die achtjährige Leonie in Bad Oldesloe vermisst. Leonie war von der Schule am Masurenweg nicht zu Hause angekommen. Weil auch Telefonate bei Freunden des Kindes kein Ergebnis brachten, alarmierten die Eltern die Polizei. Die Polizei setzte Spürhunde ein und bat die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche.

Am Abend konnte die Polizei Entwarnung geben. Das Kind sei wohlbehalten zu Hause aufgetaucht. Nach Aussagen der Polizei war das Mädchen bei einer Freundin zum Spielen und niemand habe zu Hause Bescheid gesagt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen