Bargteheide : Verkehrsunfall: 17-Jähriger schwer verletzt

Leichtkraftrad beim Rückwärtsfahren von 64-Jähriger übersehen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. Oktober 2019, 11:04 Uhr

Bargteheide | Gegen 12.50 Uhr kam es am Donnerstag in der Rathausstraße in Bargteheide zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 17-Jähriger, aus der Umgebung von Bargteheide, schwere Verletzungen erlitt. An der Rathausstra...

aederietBhg | neGeg 210.5 hrU kam se am enDnoatgrs ni red htarsRaeuaßts in eBrhgaedite uz mniee srekaVfn,lrhuel bie edm nie rär-1i7,hgJe sau edr nbgUgmue vno treghBe,edai ecehwrs egteunezlnrV trli.et nA dre tRhesuaraßsta beinfend hics -lsikn dun tirtiesscheg ievsdre ehätfc.Ges Afu ehöH erd snllflUlat,ee in inatcgrthFurh Hegurmrab Srtßa,e tdifenbe icsh rtihcisgeset ine esrneafPktir mti chärsg zru nrFaahbh cgneetitreuhas k.Ptcabnhrue

n„ieE h,igJ6e-r4ä auch uas dre emgbUgun ovn etB,rhideaeg uhfr täkwcrsrü imt eeinm WV Up sau neier resedi ancPebhrtku uaf eid th.aaRrsausetß hNac eeerdztiimg tndaS edr mtntrnEiluge nbaefd hics red VW etwa in rde Mteit der b,ranFhah asl se zmu ntßemusasoZm tim emine eLichdttrrkafa aYaahm “am,k bricteeth anRe trs,hBec eSiphercrn rde lotioPkdzrieneii g.bRretzau

eDr J-iä1hg7er erbufh tim dme triaaecdtLhrkf eid usehtRasaßart in ncRhtgui Hubmagerr tSaßre. erD egilJhcnued uwred mti nwrhecse lenztgVrueen in nie sKnearahunk eieilnegertf. iDe -arWihFnVer ateht ihclte nVzueernglte ovdan e.eangrgt „Nahc ecrcRakhüsp tim dre altswahntctaStfsaa Leükbc udwer rüf ide fuhlafaennmlaU ein truheatcG ueioz“gnzeng,h os eRna reBtcsh rwe.eti eDi usaaßRershtat war rüf edi Dareu rde lhUmanaanlfufe dnu ßgntunteemRahmans rfü aetw edir Snnuted ollv reetg.spr TMXLH kBclo | tuniBoaolirtmlch frü l ertAik

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert