Verfolgungsjagd in Ahrensburg : Unfallfahrer war zuvor aus dem Gefängnis ausgebrochen

shz+ Logo
Mit einem Großaufgebot suchten Zoll und Polizei am Mittwoch nach dem Flüchtigen.

Mit einem Großaufgebot suchten Zoll und Polizei am Mittwoch nach dem Flüchtigen.

Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei dem Flüchtigen um einen Mann handelt, der aus der JVA ausgebrochen war.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 15:03 Uhr

Ahrensburg | Bei dem am Mittwoch auf dem Ostring in Ahrensburg nach einem Unfall festgenommenen Fahrer eines Fünfer-BMW, handelt es sich nach Angaben des Hauptzollamtes Kiel um einen 31 Jahre alten Mann aus Nordrhein-...

Arbnugrehs | eiB edm am twcioMth afu emd inrtOsg ni burrnehsgA nhca emnei Ufalnl tmfeesmeonnnge eaFrrh isene nMefBWr-Fü, ahltedn se hsic hcna annebgA esd lsoeautzmaplHt eKil mu neien 31 raeJh anelt anMn sua natihlNrnerWee-o,sfd erd sau edr JVA ubgiusrD gehuorcsabne ts.i

esieetn:lrWe fAu erd thFluc vor dre zlieiPo – hererwSc Ufanll eib rdgaoVlungjegsf

elaVfugnjgsorgd

unlefalgfeA arw erd nMna dem ,llZo wiel re tmi emine ngnehlsoete ehicnKnzene an semien touA wgrteeusn eneeswg .arw ieW rbet,tchie tetha edr roufAharte eafrchhm eid nnliAehceetzha edr enmtaBe haistctmes dun rwa itm ohehr heGtndsiiwgiekc fau dme trinsgO in uRgtihcn gnbAuhrser eru.gwsetn

nA red arfhAtb selrfneehAd vrlroe red nMan eid elKnolort rbüe isnene MBW, tegüplf waet 20 Mreet curhd eid gnuBcsöh ndu rtlaelp im hlzeöG aontflr gegne nenie mBa.u aD nutchzäs ctihn alrk w,ra ob erd der licgFtheü lealin itm isemen rueghaFz newsrgetu neegswe ,arw urewd itm rhreneme eShrunpdün der iPolzie ndu des lloZ asd eedlänG benen dme snrtiOg und ned earstuZtafhrnß .rtüürpbfe nieE eietrwe reosnP dweru ebdia thinc leefttls.sgte

rühegiFtlc dwrue geatssf ndu im reKhnanakus rvesrgto

mI emnRha nieer unntShofogradf uerwd erd tezleretv naMn neigw räepst in der hNeä dse eUtalfrnslo onv edr ioliPez nstem.engfeom aNch erein rvgonrgeruEtss udchr dne dnutsstintReeg weurd er ntuer gPlbenetglizeiuio sni skunaehaKrn erg.tcbah Aßreu nlgunleePr ittlre red aMnn enkei ewetrnei ne.ztreuelnVg mI asnhknKearu dewur nie trsetoDgne ,fegrhüutcdhr seedsn eEgrsbni ohcn ctnih bentkna .tsi

XTHML olkcB | nooiiatBlcmlutrh frü tlkArei

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert