Bargteheide : Unfall von Taxi und Lkw – drei Verletze

Der bei dem Unfall beschädigte Lkw wird abgeschleppt.

Der bei dem Unfall beschädigte Lkw wird abgeschleppt.

Die Fahrzeuge prallten auf einer Kreuzung zusammen. Beide Fahrer wollen Grün gehabt haben.

shz.de von
13. Februar 2018, 16:02 Uhr

Bargteheide | Bei einem Unfall wurden am Dienstagnachmittag in Bargteheide drei Menschen verletzt. Auf der Kreuzung Lübecker Straße zum Fischbeker Weg waren ein Taxi und ein Lkw zusammengeprallt. Gegenüber der Polizei behaupteten beide Fahrer, ihre Ampel hätte Grün gezeigt.

Bei dem Zusammenprall wurde der Taxifahrer, der Fahrer des Lkw und ein Fahrgast im Taxi verletzt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden die drei Verletzten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten leitete die Polizei den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert