Bad Oldesloe : Unfall auf der B75: 20-Jähriger schwebt in Lebensgefahr

Kurz hinter dem Kreisverkehr verlor er aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Juli 2020, 12:40 Uhr

Bad Oldesloe | Am Freitagmorgen kam es auf der B75 in Bad Oldesloe zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 9.40 Uhr befuhr ein 20-Jähriger aus dem Kreis Stormarn mit seinem Renault Twingo die Hamburger Straße (B75) in R...

adB soldeOel | Am egotnFamrgrie kam es auf erd 57B ni Bad Oesloled uz ieemn wheesrnc .nrreelkVhlasfu enegG 4.09 hrU rebhfu nei grrhä-Je20i sau med sKrei taSmrnro tim emines Raeltnu owTgin dei ueHmgrbar rSeaßt B()57 ni gcRhnuti tzSt.tnuerdma rzuK rtnieh dme rkrehseveriK ervrol er aus ochn btnekaenunr rcUaesh ide eooKlnrlt übre ines ehuFzrag.

De„r iTonwg mak von dre Fbarnhha ab dun traellp eegng einen .aBmu Dre Jerg02ä-ih elrtit ebi dme mpaZlmlnuaers lhhrbegnefseiceäl l“retVz,enegnu stag Dr. aUll ingts,H ciephnerSr dre cnsftSthaawaltaast .ekLcüb i„De eeBußnasrtsd 57 arw bis .3100 hrU ollv rgsepret. Die Ugneltimu oefterlg büre ide 2A1 nvo daB deoeOlsl düS rzu fatrhbA aBd eOdsloel dNor,“ itetl nJa wsWtotkiik von dre elnietPdiorikizo ugbzreatR i.tm

LXMTH Blkco | ioulncmlarotBith rüf rkAelit 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert