Mühlenstraße in Wentorf : Unbekannte Täter brechen in Einfamilienhaus ein – Zeugen gesucht

Einbrecher sollen sich nach derzeitigen Erkenntnissen über ein gewaltsam geöffnetes Fenster Zutritt verschafft haben.

Avatar_shz von
03. Dezember 2020, 10:34 Uhr

Wentorf | In der Mühlenstraße in Wentorf bei Hamburg soll es laut Polizei am Mittwoch, 2. Dezember, zwischen 14.30 Uhr und 22.30 Uhr zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl gekommen sein.

Die unbekannten Täter seien nach derzeitigen Erkenntnissen über ein gewaltsam geöffnetes Fenster, im rückwärtigen Bereich des Einfamilienhauses, ins Innere des Gebäudes gelangt. Anschließend durchsuchten sie laut Polizei alle Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. „Angaben zur Art und Höhe des Stehlgutes können noch nicht gemacht werden“, teilt Polizeisprecherin Sandra Kilian mit.

Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizei in Reinbek hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise: Wer kann Angaben zur Tat machen? Wem sind im Tatzeitraum in der Mühlenstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Die ermittelnden Beamten sind unter der Telefonnummer (040) 727707-0 erreichbar.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert