Um Fördermittel von Rock am Schloss bewerben

Andreas Olbertz. von
13. Juli 2018, 13:11 Uhr

Der Lions Club Stormarn veranstaltet am Sonnabend 25. August, in der historischen Wagenremise von Schloss Blumendorf das nunmehr 16. Benefizkonzert „Rock am Schloss“. Es werden die Gruppen „Stone“ und „Days of Northern Lights“ werden. Der Erlös des Benefizkonzerts wird wie in jedem Jahr für die Förderung und Integration sozial bedürftiger Kinder und Jugendlicher im Kreis Stormarn eingesetzt.

„Wir laden alle in der Stormarner Jugendarbeit engagierten Organisationen und Einzelpersonen herzlich ein, sich beim Lions Club Stormarn um Fördermittel für Projekte, bei denen staatliche Unterstützung weitgehend fehlt, zu bewerben“, sagt Lions-Sprecher Rolf Rüdiger Reichardt.

Das Verfahren für die Bewerbung und Vergabe sieht so aus: Interessierte Organisationen oder Einzelpersonen werden gebeten, sich schriftlich, wenn möglich per E-Mail, bis zum 18. August bei Rolf Rüdiger Reichardt, Tulpenweg 25, 22941 Bargteheide, romajo.reichardt@t-online.de um Fördermittel zu bewerben.

>Die Bewerbung sollte Ziele und Aufgaben der Organisation oder Person, die sich bewirbt, enthalten sowie über das Vorhaben oder das Projekt, das gefördert werden soll, informieren. Auch weitere für das Projekt verfügbare Mittel sollten genannt werden.

>Eine Jury, bestehend aus externen Persönlichkeiten und Mitgliedern des LC Stormarn, entscheidet über die Mittelvergabe bis Ende September. Die Fördermittelvergabe ist zweckgebunden. Die entsprechende Verwendung ist nachzuweisen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

>Karten für das Spektakel gibt es bei den Vorverkaufsstellen und unter (04531) 880440 für 15 Euro, an der Abendkasse kostet der Eintritt 17,50 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen