zur Navigation springen

Stormarner Wochenschau : Übertreiben wir wieder maßlos?

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Vampire der Lüfte, freie Stellen und der Beginn einer spannenden Kandidatenkür.

Batman forever

Zugegeben. Sie hat durch Johann Strauss Weltruhm erlangt. Dennoch fliegen Verwaltung und Politik in Bargteheide nicht gerade auf sie: „Die Fledermaus“. Die Derwische der Nacht verzögern durch eine anscheinend mangelhafte Kartierung nicht nur den Weiterbau des dringend benötigten Westrings. Nun verteuern die kleinen behaarten Säugetiere noch dazu das Großprojekt. Der Grund mutet seltsam an. Ihr wahrhaft ausgeklügeltes Vorzeige-Ultraschall-Ortungssystem soll fahrende Brummis bei Dämmerung zu spät erkennen. Ist das zu glauben. Haben wir schon den 1. April?

Es kommt noch dicker: Um die Mini-Vampire der Lüfte vor diesen gefährlichen Tiefflügen zu schützen, werden in einem Bereich der Entlastungsstraße nun bis zu sechs Meter hohe Hainbuchen-Hindernisse für 80  000 Euro hochgezogen. Schluck! Sind diese Maßnahmen für unser Ökosystem und für den Fortbestand der kleinen Flug-Akrobaten wirklich erforderlich oder übertreiben wir mal wieder maßlos? Und was kommt als nächstes? Eine Bedarfsampel für Springmäuse? Ein Zebrastreifen für Salamander? Oder um ganz sicher zu gehen auch ein Abendfahrverbot für Lkw ab 7,5 Tonnen und Wohnmobile, weil die High-Tech-Ausrüstung der Fledermäuse halt einen Sprung in der Schüssel hat? Ober-Fledermaus „Batman“ würde sich sicherlich darüber freuen. In diesem Sinne: Es lebe die Fledermaus! Sie ist uns lieb und teuer. Das sieht auch unsere Karikaturistin so oder ähnlich.

Vakanzen

Diese Nachricht hätte sich Landrat Klaus Plöger auf seine letzten Tage gern gespart. Dagmar Thomitzek, Leiterin des Fachbereichs Gefahrenabwehr und Integrierte Regionalleitstelle (IRLS), hat nach nur fünf Monaten gekündigt – „aus persönlichen Gründen“. Die 51-Jährige war im Oktober als Nachfolger von Frank Wojciechowski gekommen. Der hatte die Stelle im April 2014 angetreten, war seit April 2015 aber krankgeschrieben. Auch vor Wojciechowski war die Stelle neun Monate vakant, weil der Kreis keinen geeigneten Kandidaten finden konnte. Um doch noch jemanden in den Norden zu locken, wurden die finanziellen Konditionen eigens verbessert. Deshalb wurde Dagmar Thomitzek, die vorher Geschäftsführerin des THW Niedersachsen war, als Fachbereichleiterin Katastrophenschutz eingestellt und mit Carsten Horn gleichzeitig ein Leiter für die IRLS. Immerhin bietet diese Konstruktion jetzt Vorteile. Die Leitstelle, die gerade wieder in ruhiges Fahrwasser gekommen ist, kann nahtlos weiterarbeiten, und die besser dotierte Stelle dürfte einfacher zu besetzen sein.

Spiritus Sancti

Bad Oldesloe hat schon länger vier, Bargteheide hat gerade mal den ersten. Sven Noetzel, Amtsleiter bei der Stadt Reinbek, bewirbt sich auf CDU-Ticket als Nachfolger von Henning Görtz, der in vier Wochen seinen Dienst als Landrat antritt. Die Idee eines gemeinsamen Kandidaten für Bargteheide ist damit vom Tisch. Der SPD hat der 43-jährige Reinbeker anscheinend nicht ausreichend zugesagt, eine Alternative haben die Genossen aber auch nicht in der Hinterhand. Gewählt wird im Juni, in Bargteheide ebenso wie in Bad Oldesloe. Dort herrscht an Kandidaten kein Mangel. Neben der SPD-Fraktionsvorsitzenden Maria Herrmann treten drei Polizeibeamte an: Der ehemalige Kreistagsabgeordnete Jörg Feldmann für die CDU und der Feldhorster Jörg Lembke sowie Sebastian Schulz von „Eltern für Eltern“ als Einzelbewerber. Mehr Wahlkampf als in Bargteheide ist in Bad Oldesloe aber auch nicht. Oder hat schon irgendjemand gehört, für was die Kandidaten stehen? Aber es gibt ja noch Hoffnung, Ostern ist das Fest der Auferstehung und Pfingsten fuhr der Heilige Geist auf die Jünger nieder. Hoffen wir mal, dass die Oldesloer Kandidaten schon bei der offiziellen Vorstellung in der Festhalle mit mehreren Zungen reden.
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen