Tödlicher Unfall : Trittau: Radfahrer von Kieslaster überrollt

<p>Der Kieslaster überrollte den Mann.</p>
Foto:
1 von 1

Der Kieslaster überrollte den Mann.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache wurde ein Radfahrer von einem LKW erfasst. Er starb noch am Unfallort.

shz.de von
01. September 2016, 17:50 Uhr

Trittau | In Trittau ist ein Radfahrer von einem Kieslaster erfasst und überrollt worden. Dabei wurde der Mann so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb.

Der Notarzt des Rettungshubschraubers „Christoph Hans“a konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock und wurde am Unfallort ambulant vom Notarzt versorgt.

Der Herrenruhmweg und Schulstraße blieben für mehrere Stunden im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt. Die Unfallursache ist noch unklar. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft zog die Polizei einen Sachverständigen für die Unfallermittlungen hinzu.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen