Bad Oldesloe : Toleranz, Weltoffenheit und Demokratie: Weltschal-Aktion in Bad Oldesloe

Avatar_shz von 18. Oktober 2020, 15:16 Uhr

shz+ Logo
Die Prozession auf dem Kunstrasenplatz
Die Prozession auf dem Kunstrasenplatz

Rund 100 Bürgerinnen und Bürger nehmen an Demo für Toleranz in der Stormarner Kreisstadt teil.

Bad Oldesloe | Mit einer Demonstration haben rund 100 Oldesloer ein Zeichen für Weltoffenheit gesetzt. Mit dabei: Der aus dem Hamburger Projekt „Made auf Veddel“ entstandene Weltschal. „Wir müssen uns zusammenschließen und zusammen für Demokratie und Toleranz einstehen“, sagte die Hamburgerin Sibilla Pavenstedt, die das Projekt vor fünf Jahren ins Leben gerufen hat. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen