Reinbek : Tödlicher Unfall: 24-Jährige verunglückt mit ihrem Motorrad

shz+ Logo
Die Fahrerin des Motorrades erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Die Fahrerin des Motorrades erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Eine Hamburgerin verliert die Kontrolle über ihr Motorrad und gerät in den Gegenverkehr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. September 2019, 10:03 Uhr

Reinbek | Bei einem schweren Verkehrsunfall in Reinbek (Kreis Stormarn) ist am Sonntagnachmittag eine 24-jährige Motorradfahrerin aus Hamburg gestorben. Die Frau war im Abfahrtbereich der K 80 in Richtung Nord Sach...

ebeniRk | ieB enmei eerscnwh falrnsulkrhVee in eenkbiR r(Kise )nrtmaorS sit am agcgnnSmtahotiant neei 2g4ä-jiehr irtfeorranaorhMd sua gabmrHu st.neoerbg iDe raFu war im bcaherrteAbifh red K 80 ni iRctnguh Nord herlßtssancwadeSa /K62 imt eneim touA elmzsgantum.aplre Ncha dme eegjznti ngnalumsttErdist der izeloiP rerovl ide roiferrtMhroaadn mi Bhcerie dre nnegazgeolneg ucekrtshRev edi oKortllne rebü rih zehFur,ag amk nhac ilksn von erd bhFhaarn ab, rrebühfu niene tergennbü snelitrefetiMt udn igetre ufa ide nbnheaafeGrh.g otDr lkrldetoiei ies theilics mit dem gneeontmednknmgee Auid A3 enier h9eiJr-g4nä aus ug.amrHb

Dei lereHf nkeonnt sie ithnc ettner Dei jäeigr2h4- eoraoirdahnrfrtM lreag hnoc na edr ltnlseUalelf rehni serehncw gneVnuzlet.er ieD nfiuetrroAha eruwd ma lfnUrltoa nvo ned ueäntnergRstfkt hd.lntbeea ieS dnu eirh irde aenInsss telertin enine ho.cSkc eDr hascdhcSnae dwir afu ca. 0050 orEu cz.htsgeät Dei aelnetlsUlfl derwu afu gnAnorund der Lrbkceeü asntawtlcfShstaata mi ucAhnslss dre smttnßhaguemRnaen dchur enine henivenSsctadräg der kareD ni enhsgAucein nomne.egm Frü ide eauDr eds znasesEti wredu ide Sateßr bsi 81 rUh eesvlp.rrtlog

LHMTX koclB | cunttioirolamlBh rfü etArkli

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert