Leichtathletik U18-Landesmeisterschaften : Tim Rummelhagen macht in Hamburg fette Beute

Avatar_shz von 24. Juni 2019, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Nicht zu stoppen: Tim Rummelhagen von der LG Reinbek-Ohe rannte bei den U18-Landesmeisterschaften in Hamburg zu drei Titeln.
Nicht zu stoppen: Tim Rummelhagen von der LG Reinbek-Ohe rannte bei den U18-Landesmeisterschaften in Hamburg zu drei Titeln.

Der 17-jährige Leichtathlet der LG Reinbek-Ohe gewinnt drei Titel und blickt auf die norddeutschen Meisterschaften.

Hamburg | Besser hätte es für Tim Rummelhagen bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften in Hamburg kaum laufen können. In der U 18-Konkurrenz räumte der 17-Jährige von der LG Reinbek-Ohe bei drei Starts alle drei Titel ab und stellte zudem eine neue Bestzeit au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen