Eichede : SV Eichede kommt mit blauem Auge davon

Avatar_shz von 18. August 2019, 18:48 Uhr

shz+ Logo
Erzielte beim 3:2 in Eckernförde einen Doppelpack: SV Eichedes Youngster Jonathan Stöver.
Erzielte beim 3:2 in Eckernförde einen Doppelpack: SV Eichedes Youngster Jonathan Stöver.

Der SV Eichede hat in der Fußball-Oberliga gegen den punktlosen Eckernförder SV mit 3:2 (2:1) gewonnen.

Eckernförde | Beim Eckernförder SV sind die Oberliga-Fußballer des SV Eichede mit einem blauen Auge davon gekommen. Der gastgebende Aufsteiger war nicht nur in Führung gegangen, sondern hatte auch einen zwischenzeitlichen Rückstand ausgeglichen. Am Ende aber sicherten sich die Stormarner durch ein 3:2 (2:1) doch noch verdientermaßen die drei Punkte. Die Elf von SVE...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen