zur Navigation springen

Stromspar-Check: Raus aus der Energiekostenfalle

vom

shz.de von
erstellt am 02.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Bad Oldesloe | Der Ausbildungsverbund Stormarn/ Lauenburg bietet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Caritasverband auch in diesem Jahr wieder Stromsparchecks an. Alle Haushalte, die unterstützende Leistungen erhalten (Arbeitslosengeld II, Wohngeld, Grundsicherung) können den kostenlosen Check durchführen lassen. Die Checks werden von Stromsparhelfern durchgeführt, die im Rahmen einer vom Jobcenter geförderten Arbeitsgelegenheit intensiv dafür geschult wurden. Sie prüfen den Strom- und Wasserverbrauch der Haushalte, erklären und besprechen die Ergebnisse mit den betroffenen Menschen und zeigen ihnen ganz konkrete Einsparmöglichkeiten, die ihr Budget Monat für Monat entlasten. Bis zu 140 Euro allein an Stromkosten pro Jahr und Haushalt können eingespart werden. Wenn es Fragen zur unverständlichen Stromabrechnung gibt - auch hier können die Stromsparhelfer unterstützen. Außerdem bringen sie nach dem Analysetermin verschiedene Einspargeräte mit, die auf diesen Haushalt abgestimmt sind: Energiesparlampen, Zeitschaltuhren, Wasserperlatoren, WC-Stopp-Gewichte oder schaltbare Steckdosen zur Vermeidung der Standby-Falle. Bis zu einem Wert von 70 Euro pro Haushalt ist auch dieses Paket kostenlos. Elf Stromsparhelfer des Ausbildungsverbundes Stormarn/Lauenburg sind zurzeit im Kreis im Einsatz, so dass die Checks zügig bearbeitet werden können.

Anmeldung zum kostenlosen Stromspar-Check unter: Ausbildungsverbund Stormarn/ Lauenburg, Telefon (04531) 80 11 0.

Der Ausbildungsverbund Stormarn/Lauenburg gehört zur Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie. Seit dem Jahr 2008 ist die bundesweite Initiative "Stromspar-Check" des Deutschen Caritasverbandes und des Bundesverbandes der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands am Start.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen