Gewitter im Süden von SH : Stromausfall in Bad Oldesloe wegen Blitzeinschlag

Betroffen war auch die Gemeinde Schürensöhlen. Der Blitz hatte in einem Mast im Nachbarkreis eingeschlagen.

shz.de von
19. Mai 2017, 08:36 Uhr

Bad Oldesloe | Ein Blitz hat in der Nacht zu Freitag in Schürensöhlen (Kreis Herzogtum Lauenburg) in einen Strommast eingeschlagen und den Mast in Brand gesetzt. Daraufhin habe es einen Stromausfall in der Gemeinde Schürensöhlen sowie in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) und Reinfeld gegeben, wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte. Am Morgen hätten die Bewohner der Städte und der Gemeinden wieder Strom gehabt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert