Lübeck : Stolperstein-Quartett zur Erinnerung an die Hofmanns

Avatar_shz von 13. Juni 2019, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Mehr als 70.000 Stolpersteine wie diese erinnern in Europa in Bürgersteigen vor vielen Häusern an während der NS-Zeit verfolgte Menschen, die einst dort gelebt haben.
Mehr als 70.000 Stolpersteine wie diese erinnern in Europa in Bürgersteigen vor vielen Häusern an während der NS-Zeit verfolgte Menschen, die einst dort gelebt haben.

Im Zuge der Judenvernichtung flüchtete die Familie nach Chile. In Lübeck wird es nun 219 Gedenktafeln geben.

Lübeck | In der Hansestadt werden am Donnerstag, 20. Juni, weitere vier Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig verlegt. Damit wird die Zahl der kleinen Gedenksteine in Lübeck auf 219 steigen. Mehr als 70.000 Stolpersteine in Europa Stolpersteine erinnern mittlerweile europaweit an die Vertreibung und Vernichtung der Juden, der Sinti und Roma, der politisch V...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen