Reinbek : Stein von Brücke geworfen - Autoscheibe beschädigt

Avatar_shz von 03. September 2020, 11:15 Uhr

Der Fahrer eines Transporters bleibt unverletzt, die Polizei sucht Zeugen.

Reinbek | Am Mittwoch, 2. September wurde  um 15.10 Uhr  die Polizei Reinbek zur K 80 gerufen, da dort ein fahrendes Auto mit einem Stein beworfen wurde. Die Tat fand auf der K 80 an der Brücke "Bummerei" statt. Eine unbekannte Person warf nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen einen mehrere Zentimeter großen Stein von der Brücke auf einen roten VW Transporte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen