Großhansdorf : Starkregen: Einige Straßen überschwemmt

wasser001
1 von 3

Wochenlang fiel kein Tropfen, aber was heute Morgen kam, war dann doch zu viel für die Kanalisation.

shz.de von
11. Juli 2018, 11:11 Uhr

Kurz und heftig. Ein ergiebiger Regenschauer hat am frühen Mittwochmorgen einige Straßen in Stormarn unter Wasser gesetzt. In Großhansdorf wurde die Feuerwehr gegen 6 Uhr alarmiert. Anwohner hatten den Notruf gewählt, weil die Hoisdorfer Landstraße auf einer Länge von etwa 100 Metern unter Wasser stand. Die mit Schmutz und Blüttenpollen verstopfte Kanalisation hatte die Wassermassen nicht mehr geschafft. Feuerwehrleute reinigten die Auffangsiebe der Gullys, danach floss das Regenwasser in kurzer Zeit wieder ab.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen