Fußball-Verbandsliga Süd : SSC Hagen Ahrensburg bleibt Maß aller Dinge

Avatar_shz von 12. Oktober 2020, 14:29 Uhr

shz+ Logo
Ein Bild mit Symbolcharakter: Sören Ostermann (li.) und Moritz Möller warfen sich in jeden Ball, am Ende aber waren doch Christopher Herklotz und der SSC Hagen Ahrensburg obenauf.
Ein Bild mit Symbolcharakter: Sören Ostermann (li.) und Moritz Möller warfen sich in jeden Ball, am Ende aber waren doch Christopher Herklotz und der SSC Hagen Ahrensburg obenauf.

SSC Hagen weist in der Fußball-Verbandsliga Süd nach dem 2:1 gegen Tangstedt weiter eine makelloser Bilanz auf.

Kreis Stormarn | Der SSC Hagen Ahrensburg hat sich auch am vierten Spieltag in der Fußball-Verbandsliga Süd schadlos gehalten. Durch ein 2:1 im Topspiel gegen den WSV Tangstedt konnten die Ahrensburger ihren Vorsprung an der Tabellenspitze sogar ausbauen. Denn Aufsteiger TSV Bargteheide bleibt zwar weiter ungeschlagen, ließ beim 0:0 gegen den Leezener SC aber Federn, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen