Lübeck : Spielplatz im „Hellgrünen Gang“ erinnert an den listigen Fischer Luba

shz+ Logo
Der mutige und gewitzte Fischer Luba ist natürlich auch persönlich auf dem Spielplatz anzutreffen.
Der mutige und gewitzte Fischer Luba ist natürlich auch persönlich auf dem Spielplatz anzutreffen.

Laut der Sage rettete der Fischer die Stadt im frühen Mittelalter vor dem Untergang. Nun ziert er den neuen Spielplatz.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 16:50 Uhr

Lübeck | Der Spielplatz im „Hellgrünen Gang“ wurde erneuert – und ganz toll wieder hergestellt. Grundschüler der vierten Klasse der Marien-Schule bereicherten die Ausgestaltung mit ihren Ideen. Der kleine Spielpla...

Lekcüb | Der ipllaepzSt mi eüre„lngnHl n“gaG ruwed nruetree – nud gnza ollt eiredw gehllrstet.e chldreGnüsru rde ntrieve lssKae dre enelMcSih-aur beetieechrrn dei Atsuggleaunst tim ienhr .Inede

reD nleeki Slpaepitlz mi rüf Lecübk so tsiepncyh enegn yesntGgmeäs am Heünglrlne Gagn cnhiwzes ,eihlsdAe snwhlcsiEge und trevaUrtne redwu ncha rnihe ntneulglersVo imt euenn iäegSrlepent üktecst.b

chFseri üßrtgbe toruienTs udn eiheiEsnchmi

Kinerd erd chdnsruieualMern-G stgorne neutr Anlentuig ehrri enLeneinrrh mit rineh enIed frü ide lnsgusgAateut sed pilsSa.leptze emTha esd liStlpzpease wdeur die gSae eds meiugnt nud ntsliieg seFhsrci ,Lbau erd red ngäulzhEr ahcn ide aSttd im nefrhü eateMtltirl vor mde negngarUt ettt.ree

eAll noetTiurs und Eemisehcnii,nh die gtkünif cuhrd den secnnhö rglüneHlne Gagn ien,zsaper wneder nun ma iaSlpzpetl mvo ecrshiF üretbßg, der hnac ned eüwnftnEr der ndiKre vom rsrätiSpleetrlelgheee tscegzhtni und gbairf tstteuaaglse wreu.d

snoGuae wrneud rdie ietwree ikelne Lerbeück mi ctlitmealilthrene nwadGe von nde drnineK nweoftern ndu nheets ma Radn dse uen egtnisenseaf lpipnazee.tdslSas

 

Dei Kenrid hnbae die Sgea mti nneieeg ornetW nhälhcretaz dun snmazmeu in shSinctöcfhr e.aufsgrebcehni Dssiee rWek rdeuw fua eni clslcdieBhh rgdtkecu und na ied fmirsusengnuEaas sed ptseaizlpelS h.raubcgste

esNeu noeiSgtaelbp

Vro emlal arbe dwri edr Spztelalpi dne inkeenl erinnKd dre chhtbacrsaNfa nnu mit meine enneu elnihuShäescp itm sutcReh dun ttKnrtezele, ieemn W,Lk-lubatcabooe nreie Steinaskd mti dl„bSenau“tslea dnu eeinr hrledelsinikKnkaceu nei ftgeiiväe,lls neuse eaptSngioelb teebin.

 

Die endoaerhnv oH,rfmplozlatt erd zuoHalnz ndu die henveoardnn rneuairklmKne erudnw .enstair mI Hbsert wrdi sad erreteiwet ohtecbeH mit imeen nenue eklinne mBau tpaefzlbn ewre.dn

lungPan und egliaBuunt elnabgo emd eeiBcrh rtgnSütda udn Vkeehrr erd saHnttdeas büe.Lck güufhAters rweud edr plpztelSai ovn edr amFri tziolJ und hönSe ntG-ear dnu Laasfsubtd,acnh ide zzierut hacu auf izew eewitnre Sletepinälzp red tHsateasdn eetiatb.r

iDe tliSrpeägee nwedur nov dre Fiamr Seebli rteptalepäigSelz mbGH sau ltehrabam hoeoiRzbilnn tlgrelesteh nud .tlgreeief

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen