Hoisdorf : Spaziergänger riechen Gas und alarmieren die Feuerwehr

Avatar_shz von 14. Februar 2021, 19:23 Uhr

shz+ Logo
Der Gasgeruch entwickelte sich rund um einen Verteilerkasten.

Der Gasgeruch entwickelte sich rund um einen Verteilerkasten.

Zwischen Sieker Berg und Fuhrwegen war deutlich Gasgeruch festellbar. Löschzug-Gefahrgut kam zumEinsatz.

Hoisdorf | Spaziergänger hatten am Sonntagnachmittag, 14. Februar, in der Nähe eines Verteilerhauses zwischen dem Sieker Berg und Fuhrwegen einen Gasgeruch bemerkt und den Notruf gewählt. Daraufhin wurde von der Rettungsleitstelle IRLS Süd die Freiwillige Feuerwehr Hoisdorf, der Löschzug Gefahrgut des Kreises Storman (LZG) und der Rettungsdienst zum Einsatzort ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen