Bad Oldesloe : Sonderplätze frei: Camper parken trotzdem „wild“

shz+ Logo
Auf den Parkplätzen für Wohnmobile auf dem Exer war es Freitagmittag ruhig.

Trotz freier Plätze waren einem Wolfsburger und einem Hamburger die Pkw-Plätze lieber.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. Juli 2020, 15:57 Uhr

Bad Oldesloe | Ruhe vor dem Wochenend-Sturm? Auf den Parkplätzen für Wohnmobile auf dem Exer war es Freitagmittag ruhig. Günther Moar aus Bad Segeberg las vor seinem Camper Tageszeitung, ein Wohnmobil aus Stade stand ve...

Bad oeOledls | uehR orv emd h?crunmoteWdn-eS Afu ned pPznkarteäl üfr mWehonibol fua med xeEr awr se rtieatgtFgima u.rgih nhGtüer aorM aus Bda rSbeegeg lsa rvo seemin emrCpa anzueTeiggst, nei lbmWhioon asu dtaeS dnsta sarelsnve nb.andee iVre ttezepäSlll wrean f.ier täeSrp atnkper hcon eiwz Cmprea sua dne ieeNdnraeldn tr.do rTzot efreri Petäzl wnare iemen sbgeurWrlof und ieenm brgHuerma die ekPäzt-lPw .beierl

Das lm,obreP sads eib enenlhfed odre zu eninlke npärkztlePa fau den änSolesztlnldet,per w“d„li epkartg r,idw sti edr tSatd .natnbke sE elnsol stiuehäzlcz täPlez afschgenfe de wren –  titiemwlrlee sit enei mcilehgö geznutmsU fua 0122 reelgtv drn.ewo

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen