Sommerwetter, Ferrarifans und Helikopterflüge

autoroute2014nie
1 von 1

shz.de von
27. April 2014, 18:46 Uhr

Die Autoroute im Gewerbegebiet Süd-Ost konnte gestern einen Besucherrekord vermelden. Bei strahlendem Sonnenschein pilgerten mehr als 10 000 Autofans zur Präsentation von neuen Autos, Zweirädern und Klassikern. Großer Anziehungspunkt waren Nobelkarossen wie Ferrari und Masserati. Auch die Helikopter-Rundflüge über Bad Oldesloe konnten sich nicht über mangelnden Zuspruch beklagen. Rolf Witthöft aus dem Organisationsteam zeigte sich erfreut: „Es ist eine Bereicherung für die Region, ein voller Erfolg und der Lohn für viele Monate Vorbereitungszeit. Die Resonanz hat uns bestätigt. Wir sind begeistert.“

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen