Bad Oldesloe : Sohlgleite: Hilfe für die Wassertiere

Avatar_shz von 15. März 2019, 11:29 Uhr

shz+ Logo
Ortstermin im Regen: Umweltausschuss und Planer trafen sich mit Bürgern an der Hude.
Ortstermin im Regen: Umweltausschuss und Planer trafen sich mit Bürgern an der Hude.

Am Zusammenfluss von Beste und Trave soll in Bad Oldesloe eine Sohlschwelle beseitigt werden.

Bad Oldesloe | Viele Wassertiere haben aktuell am Zusammenfluss von Trave und Beste in Bad Oldesloe an der Hude ein Problem. Denn dort ist im Wasser eine Sohlschwelle von fünfzig Zentimetern vorhanden und die ist für schwachen Schwimmer und kleinere Tiere ein unüberwindbares Hindernis. Im Sommer 2020 soll dieser Umstand behoben werden. Die bestehende Sohlschwelle wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen