Reinbek : Smart kracht gegen Laterne und kippt um

Durch die Wucht des Aufpralls knickte der Laternenmast um. Der Smart liegt auf der Seite.
Durch die Wucht des Aufpralls knickte der Laternenmast um. Der Smart liegt auf der Seite.

Smart gegen Laternenmast – beide liegen flach. Die Ermittler rätseln über die Unfallursache.

shz.de von
09. Mai 2017, 06:00 Uhr

In der Nacht zu Montag kam es so etwa gegen 1.45 Uhr in Reinbek zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Smart befuhr die Bergstraße aus Richtung Schönningstedt, als es aus bislang ungeklärter Ursache an der Kreuzung Bergstraße/Ecke Hamburger Straße zum Vorfall mit dem Mast kam. Durch die Wucht des Aufpralls knickte der Laternenmast um, der Smart drehte sich und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Die Freiwillige Feuerwehr Reinbek rückte mit Rettungswagen und Notarzt an. Nach einer ersten Versorgung kam die verletzte Person ins Krankenhaus. Der Smart wurde durch ein Abschleppunternehmen wieder aufgestellt und entfernt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen