Trittau : Sinti-Swing mit „Chapeau Manouche“

shz+ Logo
Spielen in der Wassermühle: Chapeau Manouche.   
Spielen in der Wassermühle: Chapeau Manouche.  

In der Trittauer Wassermühle wird ein Jazzkonzert der besonderen Art präsentiert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 10:50 Uhr

Trittau | Am Sonnabend, 19. Oktober, begrüßt das Quartett „Chapeau Manouche“ um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) sein Publikum mit zwei Gitarren, einer Geige und einem Kontrabass in der Trittauer Wassermühle. Ungewöhnliche ...

trutiaT | Am ndb,naenSo .19 obkOer,t tüeßrgb ads ttuerQta aChpue„a u“Mhoneca um 20 hUr issnl(aE 19 )Urh neis bulumkiP mti eziw r,teaiGrn eeirn egieG nud emeni stbsonraKa ni der atruerTti ehlr.asemüsW

nicngUeöhelhw eintKnlaloost dre nterImuents

Dsa Rretepiroe der Bdan itm iesdre rfü umiazskJz ichönunlhgwene leKlrtIin-stoomunteetnasnn aumstfs dei suwnimSkig oajngD iRtrdeanhs edr er02 dnu 0r3e arJhe ensboe iwe s-nnhaoC dnu eiSkaigslrnwsk rseedi tZei. erbA chau domener Jznasszdtdaar iwße eid rGpepu uz erneertnriepit dnu täsls debai eid nehsereilnthccuid Hgineüedtrrn der dlinmaeetdgBri zu eiemn eneenavrunrnkb dlgKabinl neleifneßi: eDn iigwnSn-t.iS

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen