Serien-Bauer trifft den echten Günther Griem

büttenwarder2015nie

shz.de von
20. April 2015, 13:38 Uhr

Wir sehen auf diesem Foto zweimal Günther Griem. Der eine – auf der rechten Seite – ist ein Agrarunternehmer aus Stemwarde. Der andere trägt den Namen in der Kult-Serie „Büttenwarder“, in der er ausgerechnet einen Großgrundbesitzer spielt. Als dieser in der Serie Schwarzgeld bunkerte, war der reale Griem nicht mehr ganz so amüsiert und meldete sich beim NDR. Nun gab es ein Treffen zwischen Schauspieler Jürgen Utau und dem echten Griem. Seite 13

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen