Versuchtes Tötungsdelikt in Glinde : Schüsse am Golfplatz - Täter weiter auf der Flucht

Avatar_shz von 29. April 2020, 17:16 Uhr

shz+ Logo
Polizisten sichern den Tatort.
Polizisten sichern den Tatort.

Nach einer Auseinandersetzung in Glinde mit zwei schwer verletzten Männern ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft Lübeck wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Die Hintergründe der Tat sind unklar.

Glinde | Am Golfplatz „An der Trift“ in Glinde sind am Dienstagabend bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen zwei Männer schwer verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft Lübeck und die Lübecker Mordkommission haben die Ermittlungen wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes und der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen. Polizei mit G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert