zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

15. Dezember 2017 | 08:05 Uhr

Schleifarbeiten auf Gleisen bei Bargteheide

vom

shz.de von
erstellt am 08.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Bargteheide | Die Deutsche Bahn schleift von Montag, 13. Mai, bis Sonnabend, 18. Mai, routinemäßig einige Weichen und Gleise im Bereich des Bahnhofs Bargteheide. Da die Strecke Hamburg-Lübeck sehr stark befahren ist, kann nur jeweils nachts zwischen 22.30 und 5.30 Uhr gearbeitet werden. Durch die starke Beanspruchung entstehen auf den Schienen vom menschlichen Auge kaum wahrnehmbare Riffel. Ein spezieller Schienenschleifzug entfernt mit einer Arbeitsgeschwindigkeit von fünf Stundenkilometern die Unebenheiten. Während der Arbeiten steht teilweise nur eins von zwei Gleisen für den Zugverkehr zur Verfügung. Daher werden einige Regionalzüge zwischen Hamburg und Bad Oldesloe komplett oder auf Teilstrecken durch Busse ersetzt. Detaillierte Informationen im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen