Schlauberger

shz.de von
23. Oktober 2013, 00:34 Uhr

„Hast du das gelesen? Sport macht schlau“, überrascht mich mein Kumpel Hein mit einer angeblich neuen wissenschaftlichen Erkenntnis. „Ohne Scheiß“, ergänzt er angesichts meines zweifelnden Blicks. „Und wie funktioniert das?“, will ich von ihm wissen. „Das stand da nicht, aber Mädchen profitieren davon mehr als Jungs, hieß es.“ Langsam dämmert es mir: „Vermutlich sind Jungs vorher schon schlauer und treiben deshalb lieber keinen Sport. Deshalb bleiben sie dumm.“ Hein ist nicht überzeugt: „Vielleicht ist es eher: Zu viel Wissen macht dumm.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen