Ahrensburg : Sanfter Neustart für das Stadtfest

shz+ Logo
Teil des neuen Konzepts: Die Große Straße war in diesem Jahr etwas weiträumiger geplant und dadurch nicht so überlaufen.
Teil des neuen Konzepts: Die Große Straße war in diesem Jahr etwas weiträumiger geplant und dadurch nicht so überlaufen.

Das 35. Stadtfest Ahrensburg kann mit einigen neuen Konzeptdetails Jung und Alt überzeugen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
10. Juni 2019, 09:50 Uhr

Ahrensburg | Die neuen Veranstalter des Ahrensburger Stadtfests rund um Arno Teegen und Projektleiterin Beatrice Vollers hatten für die 35. Auflage des Fests angekündigt, auf alte Stärken zu setzen und...

rsrhnbAegu | ieD neneu rVaneesatltr sde hsregAurbner tttesfsSad nurd um rnoA gTeene ndu lteiiroejePkrnt eBretiac Vrsoell nehatt rüf die 53. ufeAalg sde Ftses ginaügdt,enk afu teal Skätnre uz snztee und enue Iende nubgeiirznne.

 

ufA dne trense Bckli rdnteeä hsci ma drgnlzäucnsihte pztKneo an edn rdie udrhscua rgoicreeelfnh naeTg thcin sher ilv.e Im ltDiea eeakntrn nam bear die neuen näAesz:t oS agb se mehr nuo,zeRhne ied rßeGo rteSaß rwa ni ehnSca eBnud äreimgtruwei nta,lpeg nud es ruenwd niekel teitftAur von tlrSnerktßeünnas ntgeeelhinof.c nUd diwere hntaet kllaoe ienrVee dei lctkeöMh,iig cish zu e.eptesinnärr uenöphetkH uaf nde Bhneün waern eid rrdenkBeaac ruitfAtte sed ns-r-rkoaBrusöB,eueH eid isMcclhluaues rbesnhugrA odre auhc die nrfmcaeeorP dre T.zabkfinra klsaiMiucsh olteckn tcsA wie dei Aalinvedncbotaetrkr emw„m“Sci,rh ide nre-PedpioIp „W´osh y“mA oder acneJi ornagntHir ehir Fasn na. „lieW nfignstPe arw, recsienh der rnndgaA setaw eir.ngrge

 

netIasmsg insd rwi mit dme Ntrseuat rdezneu.fi Es rwa klciwhri utg dun hteg in ide greihtic nR“,gciuth so Götz lpea,Whts tVredorzsnei des arlvnestteneadn nAseergrrbuh tStra.suomdf

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen