Delingsdorf : Reihenhaus-Einbrecher betäuben Hund

Avatar_shz von 20. Oktober 2020, 12:47 Uhr

In Delingsdorf haben Einbrecher den Hund der Besitzer eines Reihenhauses auf unbekannte Weise betäubt

Delingsdorf | In Delingsdorf in der Straße Pemöllers Weg brachen Unbekannte in der Nacht vom 18.10.2020 auf den 19.10.2020 (02:30 Uhr bis 07:30 Uhr) in ein Reihenhaus ein. Hund betäubt Über eine rückwärtige Terrassentür verschafften sich die Täter Zugang zum Wohnobjekt. Nachdem die Tür gewaltsam geöffnet worden war, wurde der Hund der Eigentümer auf unbekannte Weise...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert