Wirtschaft : Raiffeisenbank Südstormarn Mölln zieht positive Jahresbilanz

Avatar_shz von 06. Januar 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Heiko Ernst (l.) und Kai Schubert sind mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr zufrieden.

Heiko Ernst (l.) und Kai Schubert sind mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr zufrieden.

Mit einer Bilanzsumme von 900 Millionen Euro konnte ein großes Plus zum Vorjahr erwirtschaftet werden.

Bad Oldesloe | Eine positive Jahresbilanz für das vergangene Geschäftsjahr zieht die Raiffeisenbank Südstormarn Mölln. Die Vorstände Kai Schubert und Heiko Ernst zeigten sich bei der Veröffentlichung der Jahresbilanz mit einer Bilanzsumme von 900 Millionen Euro zufrieden.  So habe man, obwohl die Bankenaufsicht zur Beginn der Corona-Pandemie dazu aufgerufen hätte dar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen