zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

16. Dezember 2017 | 05:11 Uhr

Radio-Gottesdienst aus der Kirche

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Live-Übertragung beschäftigt sich mit dem Thema Glück / Lesung und ganz viel Musik am kommenden Sonntag

shz.de von
erstellt am 07.Mär.2016 | 13:13 Uhr

Die Bargteheider Kirchenglocken läuten am Sonntag, 13. März, eine Stunde früher als sonst. Beginn des Gottesdienstes in der Ev. Kirche, Lindenstraße 2, ist bereits um 10 Uhr. Grund dafür ist, dass NDR- Info und WDR 5 den Gottesdienst live im Radio übertragen werden.

„Ach Glück! Zuhause bist immer nur du“ lautet das Motto. „Wir kreisen um das Thema, was wirklich glücklich macht im Leben und gehen unserer Sehnsucht nach, ein echtes Zuhause zu finden“, so Pastor Jan Roßmanek, der die Predigt halten wird. Ganz viel Musik soll den Gottesdienst prägen: Der Jugendchor unter der Leitung von Louise Natorp und die Bargteheider Kantorei werden singen. Solistisch und im Duett begleiten der Trompeter der NDR-Bigband Ingolf Burkhardt und Kantor Andis Paegle an der Orgel.

Gitarrenklänge steuern Tabea und Jonathan Rubarth bei. Vikar Christian Schnepf gestaltet mit Konfirmanden die liturgischen Teile des Gottesdienstes, die Lesungen übernimmt Schauspielerin Caroline Dibbern. Paegle: „Kommen Sie bitte zeitig in die Kirche, damit wir uns gegen 9.40 Uhr gemeinsam mit den Liedern des Gottesdienstes einsingen können.“ Das Team der Bargteheider Kirchengemeinde freut sich auf eine stimmungsvolle und klingende Kirche und zahlreiche Gottesdienstbesucher. „Oder aber einfach Reinhören,“ so die Einladung von Roßmanek, „und Sie schalten am Sonntag um 10 Uhr Ihr Radio ein.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen